Stabilität und Dynamik von Anfang an

Ratio-Dent wurde 1973 gegründet und befindet sich zu 100% in Familienbesitz.

Während das Labor in den Anfängen aus Wien-Währing agierte, wurde schon bald der neue – und bis heute aktuelle – Standort in Wien-Hernals bezogen.

Mit der zunehmenden Nutzung von Zirkonoxid in der Dentalbranche, positionierte sich Ratio-Dent erfolgreich als Fräszentrum für hochqualitative Zirkonarbeiten.

Im Frühjahr 2008 wurde das 35-jährige Firmenjubiläum im Kreis der Familie und Mitarbeiter gefeiert.

Mittlerweile werden Labor und Fräszentrum bereits in zweiter Generation erfolgreich geführt, wobei Ratio-Dent nach wie vor einer der erfolgreichsten und stabilsten Betriebe der Wiener Dentalbranche ist.

Ratio-Dent Zahntechnisches Labor Gesellschaft m.b.H.